Sommerreise für junge Menschen mit Behinderung 14.06. – 28.06.2024 nach Ostfriesland

p9705a

Zum vierten Mal bieten wir eine Gruppenreise in ein tolles Ferienhaus an, diesmal geht es nach Westgroßefehn in Ostfriesland. Das schöne Haus liegt an der Fehnroute zwischen Klappbrücken, prächtigen Windmühlen, Schleusen, uralten Backsteinkirchen und dem Timmeler Meer. Deiche und Wiesen, Wallhecken, moorige Naturschutzgebiete und Wasserläufe prägen die Fehnlandschaft.

Wann und wer? 

14.06. – 28.06.2024 (14 Nächte) 
 
Mitreisende mit Behinderung: 9 junge Leute können mitfahren 
Begleiter:innen: 3-4
Reiseleitung: Michael Buchholz

Die Reise ist für junge Menschen mit Behinderung zwischen 18-35 Jahren. Auch Menschen mit Rollstuhl können gerne mitreisen.   

Wieviel kostet die Reise? 

  • Kosten: 1590,-€ 
  • wenn erforderlich erhöhter Betreuungsbedarf  
    (Pflegegrad 5 +590,-€ ; Pflegegrad 4: 190€)  
  • wenn möglich und gewünscht Einzelzimmer: +168,-€ 
  • wenn gewünscht Reiserücktrittsversicherung: +50,-€   

Bitte beachte, dass man eine Reiserücktrittsversicherung benötigt, wenn die Kosten über die Verhinderungspflege abgerechnet werden sollen. Wenn Du selber keine hast, dann können wir das für Dich mit buchen. 

Wie kann ich mich anmelden? 

Hier kannst Du Dich online anmelden: Anmeldeformular

Das sind die Geschäftsbedingungen der Reise:
Reisebedingungen_InklusiveWGBremenHerunterladen

Wie wird die Betreuung organisiert? 

Wir planen für drei Reisende eine Begleiter:in ein (1:3). Bitte schätze Dich selber ein, ob Du mehr Betreuung benötigst (1:2). Wenn Du Pflegegrad 5 hast, dann ist auf jeden Fall mehr Betreuung erforderlich. Ob noch mehr Betreuung als 1:2 besser wäre, besprechen wir gemeinsam. 

Was für ein Haus haben wir? 

Kleines Gruppenhaus mit 9 Doppelzimmern im Fehntjer-Ferienland, alle Zimmer mit DU/WC und SAT/TV. Ideal für Personen, die eine Unterbringung in Einzel- oder Doppelzimmern mit eigenem Bad/DU/WC bevorzugen.

Gruppenhaus Eiland – unser Selbstversorgerhaus für bis zu 18 Personen im Fehntjer-Ferienland liegt in Westgroßefehn, einem kleinen Luftkurort in der Nähe von Aurich im Herzen Ostfrieslands direkt am Fehnkanal bzw. der Deutschen Fehnroute.

Alle Betten sind bei Ihrer Ankunft frisch bezogen, Hand- und Badetücher werden ebenfalls gestellt, mit barrierefreiem Bad und somit für Rollstuhlfahrer geeignet.

Ausstattung

Das Haus Eiland hat 18 Betten in 9 Doppelzimmern mit Bad (DU/WC) und SAT/TV (32″ Flachbild-TV) auf zwei Etagen. Darüber hinaus gibt es eine gutausgestattete Küche, einen Gruppen-/ Speiseraum mit großem 50 Zoll-TV, ein Teamerzimmer (Wohnzimmer), einen Freizeitraum mit Turnierkicker und E-Dart sowie eine Terrasse und Garten mit Sitzgelegenheiten, Beachvolleyballfeld, Grillstelle und ausreichend Parkplätze.
Außerdem ist im ganzen Haus freies W-Lan verfügbar.

Ausflugsziele

Ostfriesland besteht aus weit mehr als nur der Nordseeküste. In seinem Herzen gibt es eine Landschaft zu entdecken, die einmalig ist und zu erlebnisreichen Entdeckungstouren per Rad, zu Fuß, im Kanu, per Fahrgastschiff und im Pferdesattel einladen.

Die Unterkunft liegt direkt an der Deutschen Fehnroute: Radtouristen radeln hier an schnurgeraden Wieken entlang und überqueren Klappbrücken. Auf der Strecke liegen zahlreiche Zeugen der Vergangenheit. Dazu gehören prächtige Windmühlen, funktionsfähige Schleusen, uralte Backsteinkirchen und hübsche Gulfhäuser.

Deiche und Wiesen, Wallhecken, moorige Naturschutzgebiete und Wasserläufe prägen die Fehnlandschaft.

Timmeler Meer (großer Binnensee) 2 km, Baden, Surfen, Bootfahren, Aurich 10 km, Leer 20 km, Emden 25 km, Nordsee 35 km, Papenburg 45 km.

Freizeit

Beachvolleyball, E-Dart, Tischtennis, Turnier-Kicker, WLAN, SAT-TV.

Die Fehnlandschaft
Charakteristisch für sie sind die unzähligen Kanäle, die weißen Klappbrücken und die historischen Windmühlen, von denen Großefehn gleich fünf aufzuweisen hat, und nicht zu vergessen: das Timmeler Meer, ein großer Binnensee, auf dem und um dem herum zahlreiche Freizeitaktivitäten möglich sind. Bis zur Nordsee sind es etwa 20 Minuten Fahrzeit.

Wenn wir an Urlaub denken, dann denken wir an: Ausschlafen, gemütlich im eigenen Tempo frühstücken, mittags zum Strand fahren und abends zusammen auf der Terrasse grillen. Je nach Lust und Laune der Gruppe werden wir natürlich auch Ausflüge in die Umgebung unternehmen, wie zum Beispiel nach Kiel oder Laboe. Auch eine Schiffsfahrt in den Nord-Ostsee-Kanal oder auf der Schwentine ist möglich.

Wir garantieren Selbstbestimmung und einen unvergesslichen Urlaub.  

Wie läuft das Anmeldeverfahren ab? 

1) Du füllst die Online-Anmeldung aus. Die Fragen mit dem roten Stern musst Du beantworten. 
2) Wir teilen dir mit, ob du mitfahren kannst. Erst wenn Du eine Reisebestätigung bekommst, bist Du verbindlich angemeldet. 
3) Danach kommen wir mit weiteren Informationen auf dich zu. 

Wenn Du Fragen hast: Ruf uns an oder schreibe uns! 

Reisebegleiter:innen und Ehrenamtliche gesucht 

Du möchtest als ehrenamtliche Reisebegleiter:in mitfahren oder möchtest ehrenamtlich für unseren Verein tätig werden? Möchtest Du mehr über die Aufgaben und Aufwandsentschädigung erfahren? Dann sprich uns gerne an! 

Fotos: gruppen-haus-reisen gmbh & co.kg