DAS BLAUHAUS

Im Oktober 2019 werden acht junge Menschen mit und ohne Behinderung eine bunte Wohngemeinschaft gründen. Der Verein Inklusive WG Bremen wird vom Wohnungsbauuternehmen GEWOBA im Blauhaus in der Überseestadt eine große Wohnung anmieten, die sich gerade im Bau befindet. Das Blauhaus wird ein großartiger Ort des Zusammenlebens ganz verschiedener Menschen und Gruppen, das nur durch das jahrelange Engagement der Blauen Karawane verwirklicht werden kann.

 Inklusive Wohngemeinschaften für Menschen mit und ohne Behinderung sind zwar erstklassige Wohnangebote, aber aufwändiger als andere ambulante Wohnformen und deshalb nicht sehr verbreitet. Auch in Bremen wird dieser Mehraufwand bislang nicht extra vergütet.

Vor mehr als zehn Jahren wurde durch die UN-Menschenrechtskonvention klargestellt, dass behinderte Menschen ein uneingeschränktes und selbstverständliches Recht auf Teilhabe besitzen.Junge, behinderte Menschen werden aber auf vielen Ebenen daran gehindert mit anderen jungen Menschen zusammenzuwohnen. 

Das wollen wir ändern. Bis 2023 wollen wir in Bremen zwei weitere inklusive WGs für junge Menschen mit und ohne Behinderung gründen. Insgesamt sollen dann zwölf junge Menschen mit und zwölf ohne Behinderung einen Platz in einer unserer WGs finden.

Kontakt

Inklusive WG Bremen e.V.
Hastedter Osterdeich 156, 28207 Bremen
Telefon: 0421 - 46 88 49 50

Mitglied von

Inklusive WG Bremen e.V. Hastedter Osterdeich 156, 28207 Bremen

Mitglied von

Socials

Adresse

Inklusive WG Bremen e.V.
Hastedter Osterdeich 156
28207 Bremen

Rechtliches