Sozialpädagog*in (m/w/d) für inklusive WG gesucht

DSCF6072-Bearbeitet_(c)_Daniela_Buchholz_1920

Der Inklusive WG Bremen e.V. ist ein junger Verein, der es Menschen mit und ohne Behinderung ermöglicht zusammenzuleben und das gemeinschaftliche Leben miteinander zu gestalten.

Für unsere inklusive Wohngemeinschaft in der Überseestadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Sozialpädagog*in (m/w/d) im ambulant betreuten, inklusivem Wohnen

mit staatlicher Anerkennung oder eine Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation. Die Anstellung ist in Vollzeit oder Teilzeit möglich.

In der WG werden vier Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung zusammen mit vier jungen Menschen ohne Behinderung zusammenleben. Bei ihrer gemeinsamen Gestaltung des Alltags werden die Bewohner*innen mit Assistenzbedarf von Fachkräften unterstützt. Die Bewohner*innen ohne Behinderung übernehmen als ehrenamtliche Mitarbeiter*innen verschiedene Aufgaben für ihre Mitbewohner*innen.

Wir suchen eine motivierte, teamfähige und kommunikative Persönlichkeit, die sich für die Umsetzung einer innovativen und inklusiven Lebensform für Menschen mit Behinderung begeistern kann, über einen Führerschein verfügt und Lust auf eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe hat. Sie arbeiten in einem Team aus weiteren Fachkräften in Teilzeit und weiteren Ehrenamtlichen und Aushilfen.

Berufserfahrungen aus der Arbeit mit Menschen mit Behinderung in ambulant betreuten Wohnformen und in der sozialpädagogischen Gruppenarbeit, insbesondere im inklusiven Setting, sind erwünscht. Die Tätigkeit setzt ein hohes Maß an Eigenverantwortung und die Fähigkeit zur Selbstorganisation voraus.

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Betreuung von erwachsenen Menschen mit geistigen und mehrfachen Behinderungen in unserer inklusiven Wohngemeinschaft im Blauhaus in der Überseestadt. Ziele des Ambulant Betreuten Wohnens als inklusives Projekt sind unter anderem:

  • alle Bewohner*innen mit und ohne Behinderung zu befähigen und zu fördern, dass sie gemeinsam in der inklusiven Wohngemeinschaft auf Augenhöhe und unter den Aspekten gegenseitiger Solidarität und Wertschätzung inklusiv zusammenleben und freundschaftliche Gemeinschaft erfahren
  • die Bewohner*innen mit Behinderung bei der selbstbestimmten Gestaltung ihres Wohn- und Lebensraums und bei der Verwirklichung der eigenen Lebensziele zu unterstützen
  • deren Autonomie und Selbstverantwortung zu fördern und zu respektieren, die Teilhabe an allgemeinen Angeboten in den Bereichen Arbeit, Bildung, Kultur, Freizeit und Gesundheitsförderung anzuregen und zu ermöglichen
  • ihre Selbsthilfemöglichkeiten zu stärken

Die Leistungen im ambulant betreuten Wohnen werden tagsüber an allen Wochentagen, einschließlich der Wochenenden und der Feiertage angeboten. In der Regel fallen Sonderarbeitszeiten an zwei Werktagen abends und jedes zweite Wochenende von Freitag bis Sonntag an. Die Erstellung und Abstimmung des Dienstplanes der festen und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen gehört zu den Aufgaben der WG-Leitung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte schicken Sie ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

larsgerhardt@inklusive-wg-bremen.de

Rückfragen beantwortet der Geschäftsführer Lars Gerhardt per Mail oder Telefon 0421 – 46 88 49 50.

Kontakt

Postadresse
Inklusive WG Bremen e.V.
Hastedter Osterdeich 156, 28207 Bremen
Telefon: 0421 - 46 88 49 50
E-Mail: info@inklusive-wg-bremen.de
Besuchsadresse
Creative HUB Bremen, 6. Etage
Martinistraße 1-3, 28195 Bremen

Der Aufbau unseres Dienstes wird gefördert durch

Der Aufbau unseres Dienstes wird gefördert durch

Mitglied von

Inklusive WG Bremen e.V. Hastedter Osterdeich 156, 28207 Bremen

Mitglied von

Socials

Adresse

Inklusive WG Bremen e.V.
Hastedter Osterdeich 156
28207 Bremen

Rechtliches